zur Startseite | Finde Events in deiner Stadt und finde neue Freunde.






wie erstellen?
Lust auf ein eigenes Ticket? Ideen- oder planlos?
Wie sich finden? Fremde Leute anquatschen!? Fehler...





Wie erstellen?

Mit einem Ticket kannst du zu einer persönlichen Aktivität an einem ganz bestimmten Ort deiner Wahl aufrufen. Beispielsweise kannst du einen Kinobesuch oder Partyabend ansetzen, dich zum Squash verabreden oder eine politische Diskussionsrunde anzetteln.

Dein Ticket wird lediglich in einem Umkreis von 20 km zu deiner Location veröffentlicht, du bestimmst das Alter der Empfänger und kannst auch lediglich dein eigenes Geschlecht ansprechen. Mit Ende der Zeitspanne verfällt dein Ticket und wird nicht weiter publiziert.


Ticketname

Gib deiner Aktivität einen kurzen und griffen Namen bzw. Schlagzeile. Was willst du konkret unternehmen? Vermeide bitte allgemeine Aussagen wie "suche nette Leute", auf weactive geht es immer nur um konkrete Aktionen.

Ticketbeschreibung

Du kannst hier ganz konkret beschreiben was du wann vorhast. Je besser du beschreibst, was ansteht, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich Interessierte finden. Du kannst auch gerne einen Link zur Location setzen (Kino, Bar, Sporteinrichtung etc.).

Vermeide bitte Links, die auf Facebook-Gruppen oder vergleichbare Inhalte verweisen. Diesbezügliche Inhalte sind nicht gestattet und werden entfernt.

Zeit

Gib an, zu wann du deine Aktion planst. Das Ticket bleibt bis zu jenem Zeitpunkt aktiv und wird danach nicht weiter ausgestellt bzw. verfällt.

Location

Bestimme in welcher Gegend dein Ticket gültig sein soll. Jedes Ticket wirkt in der Regel mit einem Radius von etwa 20 km. Du kannst eine Stadt wählen oder auch eine ganz bestimmte Adresse.

Sichtbarkeit

Öffentliche Tickets sind auch außerhalb des Netzwerkes aufzurufen. Dein Profil ist allerdings weiterhin nur über das Netzwerk erkennbar. Dein Vorteil ist, dass dein Aufruf auch über Suchmaschinen wie z.B. Google oder Bing zu finden ist. Ausgewählte Tickets werden auch via Twitter oder google+ durch eine kurze Meldung unterstützt. Du erreichst damit relativ viele interessensgleiche Menschen, zeitgleich findest du dich selbst nicht uneingeschränkt öffentlich im Netz.

Über die Option jeden bei Weactive erstellst du Tickets, die lediglich angemeldete User innerhalb des Netzwerkes einsehen können.

Über die Option nur männliche/weibliche Nutzer kannst du gezielt nur dein eigenes Geschlecht ansprechen. Diese Tickets sind ebenfalls nicht außerhalb des Netzwerkes aufzurufen. Missbräuchliche Nutzung führt zu sofortiger Löschung deines Accounts.

Alter der Teilnehmer

Dein Ticket lässt du immer nur einer bestimmten Altersgruppe zukommen. Wähle deine persönliche Altersspanne zu der du Kontakt suchst.

Ticket erstellen

Mit klick auf erstellen versendet sich nunmehr dein persönliches Ticket ausschließlich an den von dir bestimmten Nutzerkreis von Alter, Geschlecht, Ort/Umgebung und wird den Empfängerpersonen in der Ticketübersicht angezeigt. Nach Ablauf deiner Aktion verfällt das Ticket und wird nicht mehr weiter publiziert.




Lust auf ein eigenes Ticket? Ideen- oder planlos?

Falls du hier recht neu sein solltest oder grundsätzlich ein wenig planlos bist...
An dieser Stelle mal von unserer Seite ein paar Ideen, Tipps und Admin-Erfahrungen.


Ganz kurz etwas Grundsätzliches:

Das Netzwerk lebt davon, dass Leute Aktionen posten und sich gegenseitig einladen! Probier es einfach aus!


Keine Ideen für ein Ticket?

Denke nicht, dass man hier jeden Tag Bäume ausreißen soll. Das ist auch nicht wirklich Sinn der Sache. Zu speziellen oder überdrehten Aktionen finden sich auch tendenziell weniger Leute. Aber probier es ruhig aus…

Was ansonsten immer ganz gut geht:

  • Kinoabende;
  • Freiluftkino;
  • grillen im Park;
  • Brunchen am Wochenende;
  • Mädelsabende/-Stammtische;
  • Afterwork oder
  • Kochabende in einer Mädelsrunde.

Tipps zu einem Ticket:

Wenn es dir zeitlich nicht ganz so unter den Nägel brennt, setze dein Ticket ein paar Tage weiter in die Zukunft. Ein zwei Wochen scheinen eine gute Zeit zu sein. Zeitlich ist das noch greifbar und es nehmen mehr Leute wahr.

Poste konkrete Aktionen! Mit „suche nette Leute für alles und nichts“ kann niemand etwas anfangen! Auch ist das hier kein Forum.

Du musst in deinem Ticket nicht mit deiner Person werben. Deine Aktion steht im Mittelpunkt. Ob ihr miteinander könnt, verrät eh kein Text.




Wie sich finden? Fremde Leute anquatschen? Schüchtern?

Großes Thema - aber alles halb so wild!
Du findest hier ein paar nützliche Tipps...